Krachmucker TV

Moin, Ihr Lauser

und hässlich willkommen im virtuellen Wohnzimmer von Krachmucker TV, der regelmäßigen Metal-Sendung auf YouTube. Auf dieser Seite weiter unten findet Ihr ein paar FAQ, Antworten auf Fragen, die mir häufiger gestellt werden. Außerdem habe ich einen kleinen Shop zusammengebastelt, da könnt Ihr uns unterstützen und bekommt auch noch bescheuertes Merch dafür! Zum Thema Ernie & Nerd - Der fanatische Podcast schaut einfach hin und wieder hier vorbei. Wenn Ihr wissen wollt, wo wir uns in Sachen Festivals rumtreiben und wo Ernie Fleetenkieker live auf der Bühne steht, hier gibt es alle Infos dazu.

Allerbeste Grüße,
Euer Ernie Fleetenkieker

 

FAQ

 

„Was ist das hier alles überhaupt?“

Kurz gesagt, Krachmucker TV ist ein Kanal auf YouTube, bei dem es vor allem um Heavy Metal, Black Metal, Death Metal etc. geht. Krachmucker TV ging im Frühjahr 2017 das erste Mal auf Sendung. Ursprünglich brauchte ich einfach eine neue Herausforderung und wollte „irgendwas mit vor der Kamera machen“. Über Musik. Und das ganze irgendwie auch nett gemacht. Und auch ein büschen eigensinnig. „Heavy Metal und Beauty“. Nach mittlerweile zwei Jahren habe ich meine kleine Nische gefunden. Ich rede und rede und rede, komme selten auf den Punkt, rede über Heavy Metal, wie es hinter den Kulissen läuft, haue Kolumnen raus und versuche, einigermaßen passable Kurz-Dokus zusammenzuschnibbeln. Arte für Assis.

Mittlerweile gibt es mit Ernie & Nerd auch einen Podcast, da rede ich mit Gästen über alles, was nicht direkt zu Krachmucker passt. Von Star Wars über Wrestling, Pen & Paper-Rollenspiele und... ach, schaut selbst mal lang!

Und wie das Schicksal so spielt, mittlerweile stehe ich auch wieder auf der Bühne. Mit Micha-El Goehre und unserem Programm „Schnack ör die“, auf Podiumsdiskussionen, Lesungen und mit Soloprogramm. Alle Termine hier. Booking: krachmuckertv@gmx.de

„Ich möchte Krachmucker TV gerne unterstützen, wie geht das?“

Erst einmal vielen Dank!! Wenn Du Krachmucker TV finanziell unterstützen möchtest, kannst Du entweder monatlich über Patreon spenden oder uns ein Trinkgeld über PayPal spendieren (krachmuckertv@gmx.de). Wenn Du für Deinen Support aber auch etwas in den Händen halten willst, schau doch mal in unserem Shop vorbei. Und wenn Du uns helfen willst, aber kein Geld ausgeben möchtest oder kannst, erzähle einfach Deinen Freunden von Krachmucker TV - diese klassische Variante halte ich ja für lohnenswerter als das 0815 „teilen, liken, kommentieren“.

„Wat soll das mit dem Merch, muss das sein???“

Jo, dat muss so! Zum einen habe ich einen Hang zu bescheuerten Ideen, außerdem hilft uns jeder Support enorm, wie auch der Verkauf von Merchandise, mit Krachmucker TV Ideen umzusetzen. Es geht nicht um die Entlohnung eines Zeitaufwandes, denn was wir hier machen, machen wir aus Leidenschaft an der Sache. Aber oft sind es ganz triviale Dinge, wie zum Beispiel Bahntickets, Spritkosten oder Recherche-Material. Und vor allem geht es um Equipment, um auch optisch und akustisch tolles Material gebacken zu bekommen. Kamera-Objektive und nächstes Jahr eine neue Kamera stehen bei uns übrigens ganz oben auf der Wunschliste. Und davon profitiert Ihr ja am Ende auch, nä?

„Ich würde Dir gern unser Album/ Promo zuschicken, wie regeln wir das?“

Nehmt es mir bitte nicht übel, aber hier eine klare Ansage: Ich bin grundsätzlich nicht an Promo-Zusendungen interessiert, weder von Bands noch von Labels. Der Grund ist ganz einfach: Ich habe keine Zeit, mich um Promos zu kümmern. Der Stapel an Alben, die ich für Themen-Sendungen durcharbeiten „muss“, ist groß. Und dann gibt es da noch die Musik, die ich zum kopffreipusten einfach nur genießen möchte. Es ist die Zeit... Ihr könnt mir gerne Links (YouTube oder so) schicken, aber bitte erwartet nicht, dass ich die Zeit finde, reinzuhören.

„Wann kommt denn jetzt endlich dieses groß angekündigte Pagan-Special?“

(Die Realisierung der Pagen-Metal-Doku wurde bis auf unbestimmte Zeit auf Eis gelegt. Hier meine ausführliche Erklärung (Video))
Als nach dem Running-Gag „Ich hasse Pagan!“ irgendwann meine Aufforderung kam, mir doch einfach mal ein paar Pagan-Bands zu nennen, hatte ich ursprünglich nur vor, eine klassische „Durchgehört“-Folge rauszuhauen. Fünf gute und fünf in meinen Augen schlechte Pagan-Bands auseinandernehmen und gut. Allerdings bekam ich von Euch derart viele Anspieltipps und stellte fest, wie groß das Interesse wohl an diesem Thema ist. Also entschloss ich mich, mehr daraus zu machen. Mit dem Ergebnis, dass ich mit dem Thema „Pagan-Metal“ meine erste richtige Doku angehe. Hintergründe, Ursprünge, Beweggründe (vermutlich primär der deutschen Szene). Das Unterfangen wird seine Zeit brauchen, da ich viele Interviews plane und für einen angemessenen Rahmen viel geplant werden muss. Konkret wird es diesen Sommer losgehen, der fertige Film wird allerdings nicht vor Mitte 2019 fertig werden. Die ursprüngliche Idee setze ich aber vielleicht irgendwann noch um.

© 2017-2019 Krachmucker TV